loader image
Seite auswählen

Flaschen für technische Gase

Wir unterhalten ein großes Lager mit werksneuen Stahlflaschen
verschiedener Größen für alle Luftgase und weitere technische Gase.

Ob größere Stückzahlen oder auch Einzelflaschen. Bei uns werden Sie das passende finden.
Natürlich auch in Verbindung mit Flaschenventilen und Druckminderern.

Acetylen

Das Hochleistungsbrenngas für alle professionellen Schweiß- und Schneidarbeiten.

Ebenfalls für die Verwendung klassischer Autogenschweißgeräte gedacht. Zudem eine wichtige Verbindung zur Herstellung von Grundchemikalien.

Spezifikationen

Wichtige Merkmale
  • Ventilanschluss: Flaschen: Anschluss für Spannbügel nach DIN 477 Nr. 3,
    Bündel: kegelig mit O-Ring M 28 x 1,5 LH.
  • Flaschenschulterfarbe: Kastanienbraun RAL 3009
  • Eigenschaften: hochentzündlich
  • Reinheit in %: ≥ 99,5
  • Lieferart: Stahlflasche
Flaschengrößen
  • 0,8 kg
  • 1,6 kg
  • 3,2 kg
  • 8,0 kg
  • 10,0 kg
Anwendungsgebiete
  • Gasschweißen sowie Flammlöten
  • Zum Einsatz in der Messtechnik und in der präperativen Chemie
  • Fugenhobeln und Brennschneiden von un- und niedrig legiertem Stahl mit einem Kohlenstoffäquivalent < 1
  • Vor- und Nachwärmen von un- und niedriglegiertem Stahl. Auch für Feinkornstahl, Aluminium und beispielsweise Guß- und Duplexwerkstoffen
  • Flammstrahlen von Oberflächen aus u.a. Beton, Naturstein oder Stahl
  • Flammrichten und Löten aller Metallwerkstoffe
  • Flammspritzen von allen Metallwerkstoffen sowie Keramiken und Kunststoffen
  • Schweißen von un- und niedriglegiertem, sowie hochlegiertem Stahl und Aluminiumwerkstoffen

ARGON 4.6

Dieses farblose Edelgas ist hervorragend als Schutzgas geeignet, da es sehr reaktionsträge ist.

Darüber hinaus leitet es so gut wie keine Elektrizität und hält auch sehr hohen Temperaturen stand. Die perfekte Wahl als günstiges Schweiß-Schutzgas.

Spezifikationen

Wichtige Merkmale
  • Norm: DIN EN ISO 14175: I1
    Flascheninhalt: 10l = ca. 2,13 m³
    20l = ca. 4,27 m³
    50l = ca. 10,7 m³
  • Ventilanschluss: Fülldruck 200 bar:
    G 3/4 nach DIN 477 Nr. 9
    Fülldruck 300 bar:
    W 30 x 2 nach ISO 5145 Nr. 32
  • Flaschenschulterfarbe: Dunkelgrün RAL 6001
  • Eigenschaften: verdichtetes Gas,
    erstickend,
    chemisch inert
  • Reinheit in %: ≥ 99,996
  • Lieferart: Stahlflasche
Flaschengrößen
  • 10 L = ca. 2,13 m³
  • 20 L = ca. 4,27 m³
  • 50 L = ca. 10,7 m³
Anwendungsgebiete
  • Schutzgas beim Glühen von Metallen
  • Als Schutzgas für alle Laserschweißanwendungen geeignet. Bei auftretender Plasmaabschirmung ungeeignet
  • Spülgas zur Reinigung von Metallschmelzen
  • Für alle schweißgeeigneten Metalle mit Ausnahme besonders gasempfindlicher Werkstoffe, wie Titan, Tantal, Niob u. a.
Besonderheiten
  • Hauptkomponente der meisten Schweißschutzgasgemische
  • Sehr gute Zündeigenschaften
  • Inertes Schutzgas zum WIG- und MIG-Schweißen
  • Keine chemische Reaktion mit dem Schweißgut
  • Als Wurzelschutz

HELIUM

Bekanntes Aufrichtgas für Ballons und Luftschiffe.
Fungiert darüber hinaus als Supraleiter oder Trägergas für hochpräzise Analyseverfahren. Aufgrund der vielfältigen positiven Eigenschaften auch als Schutzgas verwendbar.

Spezifikationen

Wichtige Merkmale
  • Ventilanschluss: Fülldruck 200 bar: W 21,80 x 1/14 nach DIN 477 Nr. 6
    Fülldruck 300 bar: W 30 x 2 nach ISO 5145 Nr. 30
  • Lieferart: Stahlflasche
  • Reinheit in %: ≥ 99,996
  • Flaschenschulterfarbe: Braun RAL 8008
  • Eigenschaften: verdichtetes Gas,
    erstickend,
    chemisch inert
Flaschengrößen
  • 10 L
  • 20 L
  • 50 L
Anwendungsgebiete
  • Als Spülgas in der Metallurgie
  • In der Analytik als Betriebsgas und Trägergas
    Verbessert Einbrand, Wärmeeintrag sowie die Fließfähigkeit des Schweißgutes als Zumischkomponente
  • Meßgas bei der Lecksuche
  • Betriebsgas für CO2-Laser
  • Glasfaserproduktion
  • Spül- und Trägergas in der Elektronikindustrie

KÄLTEMITTEL

Sorgen für den Abtransport von Wärmeenergie an kalten Medien.
Daher essentiell wichtige Stoffe in der Kälte- und Klimaanlagentechnik. Zu dieser Gruppe zählen vor allem Kohlenwasserstoffe mit den Kennzahlen R-xx oder R-1xx, abhängig von der Anzahl an Kohlenstoffatomen.

Spezifikationen

Lieferbare Varianten
  • R 32, R 134, R 290, R 410A, R 404A, R 407C, R 449A, R 450A, R 513A, R 744
Flaschengrößen
  • 10 kg
  • 11 kg
  • 12 kg
  • 30 kg
  • 55 kg
Anwendungsgebiete
  • Klimaanlagen von neuen Fahrzeugen
  • Klimaanlagen von öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Klimaanlagen für den häuslichen Gebrauch
  • Kühltheken, Kühlschränke, Kühlräume,
  • Kühlsysteme und Gefrierschränke
  • Wärmepumpen
  • Kühltransporte

KOHLENDIOXID

Ebenfalls ein reaktionsträges Gas, das sich in Wasser hochlöslich verhält.
Bestens geeignet für die Neutralisierung von Abwasser und die Aufbereitung von Trinkwasser. Darüber hinaus als Ausgangstoff für die Herstellung von Trockeneis prädestiniert.

Spezifikationen

Wichtige Merkmale
  • Ventilanschluss: W 21,80 x 1/14 nach DIN 477 Nr. 6
  • Flaschenschulterfarbe: Grau RAL 7037
  • Eigenschaften: erstickend
  • Reinheit in %: ≥ 99,995
  • Lieferart: Stahlflasche
Flaschengrößen
  • 425 g
  • 2 kg
  • 6 kg
  • 7,5 kg mit Steigrohr
  • 10 kg
  • 37,5 kg
Anwendungsgebiete
  • in der Elektronikindustrie
  • in der metallverarbeitenden Industrie
  • in der chemischen Industrie
  • Zum Reinigen von Wafern
  • Als Betriebsgas für CO2-Laser

SAUERSTOFF

Ein reaktivitätsfreundliches Gas, das beste Voraussetzungen für sämtliche Oxidations- und Verbrennungs-prozesse erfüllt.
Es ist lebensmittelecht, umweltfreundlich und für die Behandlung von Wasser zugelassen.

Spezifikationen

Wichtige Merkmale
  • Reinheit in %: ≥ 99,5
  • Eigenschaften: verdichtetes Gas,
    brandfördernd
  • Flaschenschulterfarbe: Weiß RAL 9010
  • Ventilanschluss: Fülldruck 200 bar: G 3/4 nach DIN 477 Nr. 9
  • Fülldruck 300 bar: W 30 x 2 nach ISO 5145 Nr. 32
  • Lieferart: Stahlflasche
  • Norm: DIN EN ISO 14175: O1
Flaschengrößen
  • 5 L
  • 10 L
  • 20 L
  • 50 L
Anwendungsgebiete
  • Prozessgas beim Plasmaschneiden
  • In der Papierindustrie zum Bleichen von Papier
  • Für die chemische Industrie sowie in der Wassertechnik, Hüttenwesen und in Gießereien
  • Zum Brennschneiden und Fugenhobeln von un- und niedriglegiertem Stahl mit einem Kohenstoffäquivalent kleiner 1
  • Flammrichten und -löten aller Metallwerkstoffe
  • Flammstrahlen, meistens von Oberflächen aus z. B. Beton, Naturstein oder Stahl
  • Schweißen von un- und niedriglegiertem sowie hochlegiertem Stahl und Aluminiumwerkstoffen
  • Vorwärmen und Nachwärmen von un- und niedriglegiertem Stahl, außerdem Feinkornstahl, Aluminium und beispielsweise Guß- und Duplexwerkstoffen

STICKSTOFF 2.8

Ein sogenanntes Inertgas und damit, ähnlich wie Argon, sehr reaktionsträge.
Ideal als Kälteträger verwendbar und somit bei vielen Anwendungen in der Industrie und bei Versuchsaufbauten der Forschung im Einsatz.

Spezifikationen

Wichtige Merkmale
  • Eigenschaften: verdichtetes Gas,
    erstickend,
    chemisch inert
  • Ventilanschluss: Fülldruck 200 bar: W 24,32 x 1/14 nach DIN 477 Nr.10
    Fülldruck 300 bar: W 30 x 2 nach ISO 5145 Nr. 30
  • Reinheit in %: ≥ 99,8
  • Flaschenschulterfarbe: Schwarz RAL 9005
  • Lieferart: Stahlflasche
Flaschengrößen
  • 5 L
  • 10 L
  • 20 L
  • 50 L
Anwendungsgebiete
  • Geeignet als Inertgas im Industrieservice
  • Dient als Prozessgas beim Plasmaschneiden
  • Als Schutzgas und Schweißgaskomponente in der metallverarbeitenden Industrie. Auch als Schutzgas in der chemischen und Elektroindustrie geeignet
  • Verwendung als Spülgas in der Metallurgie, Elektroindustrie. Findet Verwendung beim Abdrücken sowie Ausblasen von Rohrleitungen und Behältern

WASSERSTOFF

Wasserstoff ist extrem vielseitig einsetzbar – u.a. als Kraftstoff, Betriebsgas, Reduktionsmittel, Trägergas u.v.m.
Nahezu alle organischen Verbindungen basieren auf dem häufigsten chemische Element im Universum – Wasserstoff (H2) und sind auch Bestandteil des Wassers.

Spezifikationen

Wichtige Merkmale
  • Flaschenschulterfarbe: Rot RAL 3000
  • Ventilanschluss: Fülldruck 200 bar: W 21,80 x 1/14 LH nach DIN 477 Nr. 1
    Fülldruck 300 bar: W 30 x 2 LH, DIN 477-5 Nr. 57
  • Eigenschaften: verdichtetes Gas,
    hochentzündlich
  • Reinheit in %: ≥ 99,999
  • Lieferart: Stahlflasche
Flaschengrößen
  • 10 L [200 bar]
  • 50 L [200 bar]
  • 50 L [300 bar]
Anwendungsgebiete
  • In der Chemie und Metallurgie als Reduktionsmittel
  • Als Betriebsgas für Analysatoren, z. B. Trägergas in der Gaschromatographie
    Besonders als alternativer Kraftstoff in Verbrennungsmotoren
  • In der Halbleiterherstellung als Trägergas für Reduktionskomponenten
  • Brenngas für Flammenionisationsdetektoren
  • Als Brenngas für FID/FPD (Wasserstoff 40% / Helium 60%)

ENTSCHEIDENDE VORTEILE

wenn Sie von GT GasTech beliefert werden!
✓ Geschultes Personal
Unsere Mitarbeiter werden ständig weitergebildet und verfügen über ein Höchstmaß an fachlicher Kompetenz.
✓ Ventilservice
Wir bieten einen Ventilservice für das Umrüsten der Druckgasflaschen entsprechend neuester Bestimmungen auf entsprechende Restdruckventile.
✓ Transparenz
Transparentes Tausch- und Mietflaschensystem.
✓ Aufbereitung
Die Aufbereitung der Druckgasflaschen durch Innen- und Außenstrahlen sowie das Erneuern der Lackierung.
✓ Flexibilität
Bundesweite Auslieferung durch unser qualifiziertes Fachpersonal und eigenem Fuhrpark.
✓ TÜV-Prüfung

Die Durchführung der 10 jährigen TÜV-Prüfung kann ebenfalls problemlos durch unser Partnerunternehmen GTS Gas Technik Service von uns durchgeführt werden.

Wichtige Informationen zu Technischen Gasen

Technische Gase müssen bestimmte Spezifikationen erfüllen. Im Bereich Downloads haben wir für Sie übersichtlich alle notwendigen Informationen zusammengefasst. Erfahren Sie dort Wissenswertes zu Reinheitsgraden und Zusammensetzungen der unterschiedlichen Mischgase.